Jetzt kostenlos anmelden
Jetzt kostenlos anmelden
Ich bin ein(e):
Mann
Frau
weiter >>
Ich suche:
Mann
Frau
weiter >>
weiter >>
weiter >>
Jetzt anmelden!

Ich bestätige, dass ich die AGB und Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert habe.
Ich bestätige, dass ich die Unterhaltungsrichtlinien gelesen und akzeptiert habe.

Ich erhalte Informationen und Angebote des Betreibers per E-Mail. Der Zusendung kann ich jederzeit widersprechen.

Benutzername:

E-Mail Adresse:

Bitte hier klicken zum Aktivieren des
Accounts.

Autobahn Sex – Volle Fahrt ins heiße Abenteuer

SExy Frau posiert in Auto

Autobahn Sex übt auf viele Menschen eine besondere Faszination aus. Ihre Fantasie springt bereits an und Sie denken an hemmungslosen Parkplatzsex? Die Gedanken beschäftigen sich mit Menschen, die auf einem Autobahnparkplatz hemmungslos ihre sexuellen Gelüste ausleben - mit wildfremden Menschen. Es handelt sich nicht einfach nur um Fantasien, Autobahn Sex ist real, und bietet auch Ihnen die Gelegenheit, anonym Ihre erotischen Leidenschaften auszuleben.

Wo finden Sie Autobahn Sex in Deutschland?

In Deutschland können Sie viele Parkplätze finden, auf denen sich zwanglose Menschen treffen, die gerade das Bedürfnis nach wildem Sex haben. Parkplatzsex möchte jeder einmal erleben, der es gern anonym und abenteuerlich mag, sicherlich auch Sie. Auf folgenden Parkplätzen können Sie Gleichgesinnte treffen, aber es gibt noch wesentlich mehr Parkplätze, auf denen Sie den sogenannten "Autobahn Sex" erleben können. Nicht alle Parkplätze liegen direkt an der Autobahn, viele sind auch von der Autobahn innerhalb weniger Minuten erreichbar.


Auf der A7 Richtung Soltau, etwa 1 Kilometer vor Bispingen (Ausfahrt) ist ein kleiner Parkplatz, dessen hinterer Bereich von der Autobahn aus nicht eingesehen werden kann. In den Gebüschen vergnügen sich gleichgesinnte Männer, Frauen, Paare und Swinger.


Auf der A57 (Abfahrt Büttgen, aus Richtung Krefeld oder Köln), direkt nach der Ausfahrt ist der P & R Parkplatz (Park and Ride) erreichbar. Hier treffen sich ebenfalls sexhungrige Paare, Männer und Frauen.




Ein anderer P + R Parkplatz ist in Seeshaupt zu finden, direkt an der Autobahn München - Garmisch, der A95. Hier trifft sich jeder, der auf ein Abenteuer aus ist. Männer, Frauen, Paare, ob hetero oder bi. Die meisten Besucher erscheinen nach 20.30 Uhr.



Am Rastplatz Rostocker Kreuz, direkt an der A19, befindet sich der Rastplatz Waldeck, der nicht ausgeschildert ist. Der Rastplatz ist sehr groß, aber kaum beleuchtet. Immer mehr Männer, Frauen und Paare (bi und hetero) treffen sich dort ab etwa 22 Uhr. Sie erkennen sich daran, dass die sexwilligen an ihrem Auto das Standlicht eingeschaltet haben und Richtung Autobahn leuchten.




Ein anderer P + R Parkplatz ist in Seeshaupt zu finden, direkt an der Autobahn München - Garmisch, der A95. Hier trifft sich jeder, der auf ein Abenteuer aus ist. Männer, Frauen, Paare, ob hetero oder bi. Die meisten Besucher erscheinen nach 20.30 Uhr.



Der Rastplatz Hünxe an der A3 von Oberhausen Richtung Holland (Arnhem) ist für zügellosen Autobahn Sex bekannt. Ein gemischtes Publikum trifft sich hier zu jeder Tages- und Nachtzeit.





Welche Regeln gelten beim Autobahn Sex?

Leider hat es beim Autobahn Sex schon oft Verwechslungen gegeben. Wer sich nicht direkt mit einem Sexpartner zum Parkplatzsex verabredet hat, sollte daher die Erkennungsmerkmale kennen, die sich beim Autobahn Sex im Laufe der Zeit durchgesetzt haben.

  • Wer außerhalb seines Autos auf einen anonymen Sexpartner wartet, sollte einen Vibrator (ersatzweise Dildo) auf einen Rastplatztisch stellen, und diesen, je nach Uhrzeit beleuchten (Kerze, Taschenlampe, Handy). In der Regel nutzen Paare dieses Erkennungszeichen.

  • Wer in seinem Auto zu zwanglosen Sex einladen möchte, sollte Knicklichter, beleuchtete rote Kissen (aus Plüsch oder in Herzform) bei sich haben.

  • Hierbei sollte allerdings erwähnt werden, dass die Farbe Rot für heterosexuelle Paare oder Einzelpersonen genutzt wird, die auf der Suche nach heterosexuellen Gleichgesinnten sind.

  • Homosexuelle Männer oder Frauen, die auch nach homosexuellen Sexpartnern Ausschau halten, nutzen die Farbe Weiß.

  • Lesben, die nur Lesben suchen, kennzeichnen sich mit der blauen Farbe.

  • An der Farbe Grün sind Paare zu erkennen, die auf der Suche nach anderen Paaren, nicht aber nach Einzelpersonen sind.

  • Wer bi ist und gerne Kontakt zu Männern und Frauen sucht, nutzt die Farbe Orange.

Trotz dieser Kennzeichnungsmöglichkeiten, die sich langsam durchsetzen, kann es immer noch zu Verwechslungen kommen. Es ist daher immer empfehlenswert, vor einer direkten Kontaktaufnahme noch einmal ganz diskret nachzufragen, ob alle Beteiligten einvernehmliche Interessen haben. Manch einer möchte sich auf einem Rastplatz wirklich nur von einer langen Autofahrt erholen, und ahnt nicht, dass der ausgewählte Rastplatz auch für ausschweifenden Autobahn Sex bekannt ist. Besonders wichtig ist, dass ein "Nein" von allen Seiten immer anerkannt wird. Ähnlich, wie im Swingerclub, sind die Leute, die sich zum Sex an der Autobahn treffen oder verabreden, kein Freiwild. Es sollten keine sexuellen Handlungen erzwungen, oder als selbstverständlich vorausgesetzt werden. Werden alle Regeln beachtet, kann das Ausleben sexueller Fantasien auf einem öffentlich Parkplatz, für alle Beteiligten sehr erregend sein.

Sexy Frau posiert in Dessous in einem Auto

Erfahrungsbericht eines Paares, das regelmäßig Autobahnsex hat

Wir sind Maria und Horst, Mitte 40 und schon mehr als 20 Jahre verheiratet. Wir haben 2 Kinder, die nun volljährig und außer Haus sind. Mittlerweile leben wir unsere Sexualität ganz bewusst aus, Autobahn Sex gehört dazu. Wir lieben uns wirklich, sind glücklich miteinander und haben ein ausgeglichenes Sexleben. Trotzdem erregen wir uns an der Geilheit in den Blicken der anderen, wenn sie uns beim öffentlichen Sex zuschauen. Wir treiben es miteinander, manchmal öffnen wir das Autofenster, damit fremde Hände uns berühren können, wenn wir uns lieben.

An manchen Tagen ist der Autobahn Sex auch intensiver. Sobald wir nette Paare treffen, kommt es immer wieder einmal zum Partnertausch. Wir machen es nur safe, aber es ist immer geil. Wir schauen uns gegenseitig dabei zu, wie Horst eine andere Frau fickt oder ich, Maria, mich von einem fremden Mann lecken, ficken oder fingern lasse. Der Autobahn Sex ist immer anders. Es kann auch vorkommen, dass Horst mich anderen, fremden Männern, vorführt, abgreifen, befingern und ficken lässt. Wir lassen uns einfach gehen. Der Sex ist entspannend, und vor allem vollkommen diskret und anonym. Ich kenne die Männer nicht, die sich von mir ihre Lust befriedigen lassen.

Ich weiß, in dem Moment, indem sie mich benutzen, dass sie mich nicht kennen, nicht verfolgen und vor allem nie wieder sehen werden, wenn ich es nicht wünsche. Manchmal treffen wir auf den verschiedensten Parkplätzen auf bekannte Gesichter. Wir gehen unserer Leidenschaft aber nicht nur in unserer Region nach, sondern auch in unseren Urlauben, in fremden Gebieten. Hin und wieder verabreden wir uns über das Internet zum Sex mit Paaren, die auf der Suche nach wechselnden Bekanntschaften sind. Wir können uns dann schon im Vorfeld über unsere Fantasien und Erwartungen austauschen, damit der Autobahn Sex keinesfalls zur Enttäuschung wird.

Wir haben noch nie schlechte Erfahrungen auf den unterschiedlichen Parkplätzen gemacht, da sich alle Beteiligten immer sehr respektvoll und vorsichtig verhalten. Wir hätten zwar beinahe mal ein falsches Paar angesprochen, haben aber dann in letzter Minute bemerkt, dass diese Menschen tatsächlich nur eine Pause auf dem Rastplatz eingeplant hatten. Im Grunde ist das das einzige Risiko. Sollte einmal ein eventueller Sexpartner vorbeischauen, der nicht nach unserem Geschmack ist, reicht ein klares "Nein" aus, um die Sache, zu beenden. Alle Beteiligten sind sehr respektvoll und vorsichtig. Niemand möchte ein Risiko eingehen oder den Spaß an der Sache gefährden.

Unverbindlicher Autobahn Sex ist auch für Sie möglich

Möchten Sie Ihren unterschiedlichen sexuellen Neigungen und Fantasien auf öffentlichen Parkplätzen ungeniert und offen nachgehen können? Dann sollten Sie sich kostenlos auf Treffpunkt18 registrieren. Sie können dann ganz offen und ungezwungen nach Sexpartnern in Ihrer Region suchen, die mit Ihnen auf einer Wellenlänge sind. Verabreden Sie sich schon im Vorfeld mit anderen Männern, Frauen und Paaren, die genau das erleben möchten, was auch Sie sich wünschen. Nehmen Sie frühzeitig Kontakt auf, und verabreden Sie sich auf einen Parkplatz Ihrer Wahl. Sie brauchen dann nie die Sorge zu haben, dass es zu Missverständnissen oder Verwechslungen kommt. Sie können schon vor dem Treffen planen, was Sie bei einem erotischen Treffen auf einem öffentlichen Parkplatz erleben werden. Dadurch können Sie schon vollkommen erregt ins Vergnügen starten. Auf Treffpunkt18 finden Sie die Gleichgesinnten, nach denen Sie immer gesucht haben. Tauschen Sie sich vor einem Parkplatztreffen aus, und lernen Sie sich ein wenig kennen, bevor es zum ersten realen Treffen kommt.

Auch an diesen Rasthöfen finden Sie geilen Parkplatzsex

Rastplatz Mintarder Berg - Auf der Autobahn A 52 in Fahrtrichtung Essen
Rastplatz Sommerhofen - A 8 in Richtung Stuttgart
Rastplatz Melmshöhe - A1 Hamburg - Lübeck
Parkplatz Pellenz - A 61 Richtung Köln/Bonn
Parkplatz Lonetal - A7 Heidenheim - Ulm
Parkplatz Lichtendorf - A1 Richtung Köln

Bildnachweise
Bild1 © / arty_k fotolia.com
Autobahnschild © / PictureP. fotolia.com
Bild3 © / Slava_Vladzimirska fotolia.com