Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »

 

 

Reife dunkelhaarige Frau verführerisch auf dem BettEndlich 18

 

 

Paar küsst sich im FreienAntons besonderer Fetisch
 

 

 

Sexy BusinessfrauVerführung aus dem Alltag

 

 

Prostituierte lehnt sich an AutoLars und die Dame am Straßenrand
 

 

 

Paar hat Sex im BettDas sizilianische Mädchen

 

 

Nackte blonde junge FrauDie scharfe Freundin
 

 

 

Bodybuilder posiert mit FrauDer abenteuerliche Lauf

 

 

Inniges Paar kuschelt in der KücheKuchen backen mit Folgen
 

 

 

Paar sitzt eng umschlungen in FahrstuhlHeiße Minuten im Fahrstuhl

 

 

Junges Pärchen kuschelt auf dem SofaKira und der Deutschkurs
 

 

 

Ausschnitt von sich küssendem PaarEin heißer Tag

 

 

Junge Frau steht am GeträneausschankDer erste Tag im Fitnessstudio
 

 

 

Porträt von jungen MannDer schüchterne Student

 

 

Paar beim Liebesakt im BettDer erotische Freundschaftsdienst
 

 

 

Relief von Pärchen beim LiebesspielOliver's Reifeprüfung

 

 

Sportliche Frau sitzt auf FahrradOrgasmus auf dem Fahrrad
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erotische Geschichten - anregende Kunst

 

 

 

 

Erotische Geschichten zu erzählen und zu schreiben ist seit jeher Teil der menschlichen Kultur. Schon Autoren wie der römische Dichter Ovid verfassten erotische Literatur. Das indische Kamasutra mit seinen bildgewaltigen Darstellungen des erotischen Aktes oder die sinnlichen Stories aus Tausendundeiner Nacht sind Manifeste der sexuellen Huldigung auch außerhalb des europäischen Kulturraumes. Prickelnde moderne erotische Geschichten zu verfassen, ist spätestens seit 1928, seit Lady Chatterley´s Lover (Lady Chatterleys Liebhaber) von D.H.Lawrence, kein Tabu mehr. Selten wurde menschliche Sexualität davor so natürlich, detailliert und kompromisslos beschrieben. Zahlreiche Filme nahmen sich das Werk im Anschluss zur Vorlage.
Ebenfalls weltbekannt wurden erotische Texte des französischen Schriftstellers Marquis de Sade. Die 120 Tage von Sodom (Les 120 Journées de Sodome ou L'Ecole du Libertinage) beschreiben ausführlich die ausufernden Sexspiele zahlreicher französischer Libertins im gehobenen Alter. Erotische Geschichten de Sades wurden später nicht als banale Sexgeschichten interpretiert, sondern als gesellschaftliche Kritik analysiert. Das Werk findet sich ebenfalls in Filmen wieder, u.a. in Pier Paola Pasolinis Werk und bei Luis Bunuel und seinem Filmwerk "Das goldene Zeitalter" (auf französisch: L´Age d´Or).

 

Neben der klassischen erotischen Literatur gibt es heute viele Nischen, die dem Genre locker zuzuorden sind. So zum Beispiel der autobiographische Roman "Warum nur einen lieben, wenn ich alle haben kann?" von der Autorin Kerstin Scholz. Thematisch dreht sich hier zwar alles um das Liebesleben der Autorin, allerdings gibt das Buch auch tiefere Einblicke in die Gefühlswelt einer Nymphomanin.

 

Über Sehnsüchte, Neigungen, Wünsche und Begierden

 

Sexgeschichten sollen Emotionen auslösen. Erotische Geschichten sollen einem Warm ums Herz und gerne auch woanders werden lassen. Die Erzählungen auf Treffpunkt18.de sollen animieren, inspirieren und eigene Ideen für erotische Erlebnisse schaffen. Nimm Dir die Zeit und genieße erotische Geschichten. Vielleicht hast Du selbst danach Lust auf einen One Night Stand oder auf eine verhängnisvolle Affäre oder auf einen heißen Seitensprung. Das Kribbeln im Bauch oder das Zittern der Hände selbst zu spüren bei einem realen Sex Treffen ersetzt eben selbst die beste erotische Geschichte darüber nicht...Daher: Lassen Sie sich befeuern von unseren erotischen Geschichten und melden Sie sich danach auf Treffpunkt18 kostenlos an um heißen Kontakten näher zu kommen. Das gild natürlich nicht nur für heterosexuelle Männer und Frauen. Auch schwule Geschichten und lesbische Liebesabenteuer sind mit Treffpunkt18 schnell möglich.

 

 

Jetzt auch auf Facebook

 

 

TREFFPUNKT 18 findet Ihr ab sofort auch auf Facebook. Einfach einloggen und bei Gefallen uns liken. Ihr findet dort zum Beispiel Fotos von schönen Frauen, erotische Geschichten, aktuelle Umfragen oder unsere TV-Spots mit Jeff.

 


Nach oben